SC Niederhone II - SV Hörne 4:1 (3:0)
Sonntag, 11.04.2010 | 13:15 Uhr | Sportplatz Niederhone



Nach dem tollen Spiel am Freitag, erwischten wir heute einen rabenschwarzen Tag. Die ganze Mannschaft spielte unter ihren Möglichkeiten und verlor das Spiel auch in dieser Höhe verdient mit 1:4.
Besonders in der ersten Halbzeit hatten wir den Gastgebern kaum etwas entgegenzusetzen und lagen somit nach 45 Minuten bereits mit 0:3 hinten.
Nachdem Michael Axt in der 57. Minute den Anschlusstredder erzielen konnte, keimte noch einmal kurz ein bisschen Hoffnung auf. Doch bereits acht Minuten später besiegelten die Niederhoner mit dem 4:1 die erste Pflichtspielniederlage im Jahr 2010.





Startelf:

  • Arne Höftmann
  • Christopher Immig
  • Carsten Wanitschka (67. Min.)
  • Ruben Latz
  • Mario Hübenthal (84. Min.)
  • Johannes Klenke
  • Florian Gemmecke (46. Min.)
  • Philipp Hartmann
  • René Polednicek
  • Kevin Windus
  • Matthias Bringmann

Auswechselspieler:

  • Mike Polednicek
  • Peter Gastrock (67. Min.)
  • Michael Axt (46. Min.)
  • Björn Fahrenbach (84. Min.)


Gelbe Karten:

  • Philipp Hartmann
  • Christopher Immig
  • Mario Hübenthal


Tore:

  • 1:0 Köhler (22. Min.)
  • 2:0 Köhler (40. Min.)
  • 3:0 Massuth (45. Min., Foulelfmeter)
  • 3:1 Michael Axt (57. Min.)
  • 4:1 Köhler (65. Min.)
 
Nächstes Spiel:

SV Hörne
-
SG Pfaffenb./Schemmergrund

am 22.09.2019
um 15:00 Uhr

Bilanz: 0 S / 0 U / 2 N
  • 12.05.2019 2:5 (h)
  • 21.10.2018 1:5 (a)