SV Hörne 01 - SG Wehretal II 2:1 (1:0)
Sonntag, 18.04.2010 | 15:00 Uhr | Höhbergstadion Oberrieden


In der ersten Halbzeit waren wir die bessere Mannschaft, konnten aber wie bereits am Freitag Abend unsere Torchancen nicht nutzen. Außer in der 38. Minute: Mit einem tollen Solo - in dem er mehrere Gegner ausspielte und anschließend noch den Torwart verlädt - erzielte Kevin Windus seinen 14. Saisontreffer und das hoch verdiente 1:0.

Im zweiten Abschnitt kamen die Gäste besser ins Spiel und konnten bereits in der 51. Minute den 1:1 Ausgleich erzielen. Es folgte eine Phase, in der wir nur dem Gegner hinterherliefen und kaum noch eigene Chancen herausspielten. Doch wir konnten uns auf unseren Torhüter Arne Höftmann verlassen, der zum Spieler des Spiels avancierte, als er innerhalb von 20 Minuten gleich drei hochkarätige Chancen der Wehretaler zunichte machte. Das erlösende und auch etwas überraschende 2:1 konnte einmal mehr Michael Axt erzielen, der in seinem fünften Einsatz bereits zum dritten Mal treffen konnte. Beinahe hätte er noch das 3:1 erzielt, doch sein Kopfball flog in der 87. Minute nur den Pfosten.




Startelf:
  • Arne Höftmann
  • Christopher Immig
  • Mike Polednicek (51. Min.)
  • Carsten Wanitschka
  • Philipp Hartmann
  • Kristof Heller (89. Min.)
  • René Polednicek
  • Kevin Windus
  • Matthias Bringmann
  • Peter Gastrock (67. Min.)
  • Johannes Klenke

Auswechselspieler:

  • Sebastian Hildebrandt
  • Ruben Latz (89. Min.)
  • Björn Fahrenbach (51. Min.)
  • Michael Axt (67. Min.)


Gelbe Karten:

  • keine

Rote Karten:
  • keine


Tore:

  • 1:0 Kevin Windus (38. Min.)
  • 1:1 (51. Min.)
  • 2:1 Michael Axt (xx. Min.)
 
Nächstes Spiel:

SG Frieda/Schwebda/Aue II
-
SV Hörne

am 15.09.2019
um 13:00 Uhr

Bilanz: 0 S / 0 U / 2 N
  • 27.03.2011 0:1 (a)
  • 29.08.2010 1:5 (h)