SV Hörne 01 - SG Frankersh./Hitzer. 1:5 (1:2)
Freitag, 27.09.2013 | 19.00 Uhr | Sportplatz Oberrieden


Heute konnten wir wieder auf ein paar Spieler mehr zurückgreifen, dennoch gab es immer noch einige Ausfälle. Unser Start in das Spiel war sehr unglücklich. Schon nach vier Minuten nutzten die Gäste ihre erste Chance und gingen 1:0 in Führung. Wir brauchten einige Zeit um das Gegentor zu verdauen, aber mit zunehmender Dauer fanden wir besser ins Spiel. Zehn Minuten nach dem Gegentor konnten wir den Ausgleich erzielen. Johannes Klenke passte zu Christopher Immig, der den Ball parallel zur Torlinie in den Sechzehner querlegte, am langen Pfosten war es Matthias Bringmann der in Position gelaufen war und die Hereingabe ins Tor schieben konnte. Danach war das Spiel sehr ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten. Die Gäste schafften es sich ein leichtes optisches Übergewicht zu erspielen, dass gipfelte dann in der 32. Minute zur erneuten Führung der Gäste (1:2). Bis zur Halbzeit schaffte es keine Mannschaft ihre Chancen zu verwerten und folglich ging es dann mit dem 1:2 in die Pause.

Nach der Pause gingen wir natürlich mit einem etwas offensiveren Willen in das Spiel, um den Ausgleich zu erzielen. Wir schafften es über längere Zeit den Gegner unter Druck zu setzen, nur der Abschluss wollte uns nicht gelingen. Die gegnerischen Chancen wurden spätestens von unserem Schlussmann Marcus Möller vereitelt, der heute eine sehr gute Partie spielte. Leider ging unser Offensivdrang nach hinten los und durch individuelle Fehler in unserer Abwehr konnte der Gegner innerhalb von drei Minuten drei Tore erzielen. Es stand also auf einmal 1:5. Damit war die Partie natürlich entschieden. Wir versuchten nochmal den Spielstand zu korrigieren, konnten aber vorne keine Gefahr mehr ausstrahlen. Somit war das 1:5 auch der Endstand, der etwas zu hoch ausfiel, aber die Niederlage war aufgrund der spielerischen Unterlegenheit verdient.

 


Startelf:

  • Marcus Möller
  • Christopher Immig
  • Eduard Feist (61. Min.)
  • Ali El Hussein
  • Marcel Gros
  • Johannes Klenke
  • Christoph Knobel
  • Kemal Kirmizigül
  • Matthias Kleingünther
  • Yannik Gros (80. Min.)
  • Matthias Bringmann (36. Min.)

Auswechselspieler:

  • Markus Brill (61. Min.)
  • Dennis Stöber (80. Min.)
  • Mathias Heinrich (36. Min.)

Gelbe Karten:

  • Marcel Gros (35. Min.)
  • Mathias Heinrich (40. Min.)

Tore:

  • 0:1   Markus Speck (4. Min.)
  • 1:1   Matthias Bringmann (14. Min.)
  • 1:2   Kevin Axt (32. Min.)
  • 1:3   Kevin Axt (75. Min.)
  • 1:4   Maximilian Axt (77. Min.)
  • 1:5   Alexander Koob (78. Min.)
 
Nächstes Spiel:

SV Hörne
-
TSV Waldkappel II

am 20.10.2019
um 15:00 Uhr

Bilanz: 5 S / 3 U / 4 N
  • 13.09.2018 3:2 (a)
  • 29.07.2018 2:2 (h)
  • 12.03.2017 2:0 (h)
  • 20.08.2016 1:6 (a)
  • 16.04.2016 2:3 (h)
  • 20.09.2015 4:1 (a)
  • 03.04.2011 0:0 (h)
  • 03.09.2010 5:1 (a)
  • 28.03.2010 3:1 (h)
  • 06.09.2009 1:3 (a)
  • 1:5 (a)
  • 3:3 (h)