SV Hörne 01 - SG Klei./Hun./Doh. II 0:2 (0:1)
Donnerstag, 22.09.2016 | 19.00 Uhr | Sportplatz Oberrieden


Im heutigen Flutlichtspiel hatten wir die zweite Mannschaft der SG Klei./Hun./Doh. zu Gast. Man merkte schon zu Beginn, dass die tabellarisch in der Spitze mitmischende Mannschaft der Gäste mit viel Selbstvertrauen angereist war. Die Gäste nahmen von Beginn an das Heft in die Hand. Wir hatten Mühe unter dem Pressing des Gegners unser Spiel aufzuziehen und kamen deshalb oft nur durch lange Bälle und Konter zu Chancen. Meistens wurde der Ball jedoch hinten raus geschossen ohne einen klaren Adressaten zu haben. Unser Stürmer René Polednicek hing die meiste Zeit des Spiels in der Luft und es kamen kaum Bälle bei ihm an. Der Gegner konnte aus dem vielen Ballbesitz nur bedingt Profit schlagen und kam zu etwas mehr Abschlüssen als wir. Schon ziemlich früh mussten wir das erste Gegentor hinnehmen. Unser Torwart Johannes Klenke konnte den ersten Torschuss noch abwehren, aber der gegnerische Stürmer schaltete schneller als unsere Abwehr und verwandelte den Nachschuss zum Führungstreffer. Die meisten Chancen konnten wir aber mit vielen Beinen abblocken. Unser Schlussmann Johannes Klenke erwischte einen guten Tag und verhinderte oft das drohende Gegentor. Mit dem knappen Rückstand und etwas Hoffnung ging es dann in die Pause.

In der zweiten Halbzeit probierten wir das Spiel breit zu machen und uns so etwas Platz zu verschaffen. Das klappte auch anfangs ganz gut und wir konnten sogar einige Spielzüge aufbauen. Aber mitten in diese Phase fiel der zweite Treffer der Gäste. Ein Klärungsversuch von Carsten Wanitschka landete direkt in den Füssen des gegnerischen Spielers, der den Ball im Tor versenkte. Dieses Tor zog uns nun ein bisschen den Zahn und der Gast begann nun das Ergebnis zu verwalten. Es kam noch mal Spannung auf, als ein Spieler der Gäste wegen wiederholten Foulspiels mit gelb-rot vom Feld geschickt wurde. Daraufhin machten wir noch mal zehn Minuten Dampf. Wir drückten den Gast nun in die eigene Hälfte und kamen zu einigen Abschlüssen. Am Ende fand aber keiner von ihnen ins Ziel. Das erste Mal in dieser Saison gingen wir torlos vom Platz und mussten nach dem Sieg im letzten Spiel erneut einen Rückschlag hinnehmen.


Startelf:

  • Johannes Klenke
  • Christopher Immig
  • Carsten Wanitschka
  • Matthias Kleingünther (62. Min.)
  • Marcel Gros
  • Kemal Kirmizigül
  • Florian Hinske (76. Min.)
  • René Polednicek
  • Simon Sander (34. Min.)
  • Adrian Moser
  • Yannik Gros

Auswechselspieler:

  • Christoph Knobel (34. Min.)
  • Falko Grütmacker (76. Min.)
  • Peter Gastrock (62. Min.)

Gelbe Karten:

  • Marcel Gros (71. Min.)
  • Simon Sander (80. Min.)

Tore:

  • 0:1 Philipp Brethauer (16. Min.)
  • 0:2 Jan Fahrenbach (57. Min.)
 
Nächstes Spiel:

SG Frieda/Schwebda/Aue II
-
SV Hörne

am 15.09.2019
um 13:00 Uhr

Bilanz: 0 S / 0 U / 2 N
  • 27.03.2011 0:1 (a)
  • 29.08.2010 1:5 (h)