SSV Witzenhausen II - SV Hörne 01 6:1 (2:1)
Sonntag, 11.08.2019 | 13.00 Uhr | Sportplatz Witzenhausen


Im ersten Saisonspiel waren wir zu Gast in Witzenhausen. Nach der verkorksten Rückrunde wollten wir mit einem positiven Erlebnis in die neue Saison starten. In der Anfangsphase erspielten wir uns schon einige Chancen. Als Erstes setzte sich Marcel Zbierski gut durch und kam zum Abschluss. Der Schlussmann der Gäste hatte mit dem Schuss aber keine Probleme. Der nächste Versuch kam von Mathias Kleingünther, der versuchte es mit einem Heber, aber auch der Ball landete nicht im Tor. Am aktivsten bei uns war Michael Axt, der die gegnerische Abwehr häufig anlief und so für einige Ballgewinne sorgte. Nach zwölf Minuten, dann der erste Konter. Nach einem Ballverlust im Mittelfeld kamen wir nicht schnell genug zurück und der gegnerische Stürmer konnte am Ende völlig frei einnetzen. Durch das Tor bekam der Gegner langsam Oberwasser und wir wurden immer unsicherer. Nur kurze Zeit später hätte der Gastgeber schon erhöhen können, als nach einem Querpass vor dem Tor ein Spieler völlig frei zum Schuss kam, aber total verzog.  Wir wurden anschließend mit einem Freistoß gefährlich. Florian Hinske brachte den Ball in den Strafraum und Michael Axt kam zum Kopfball, zielte aber über das Tor. Dann gab es ein Freistoß für die Hausherren. Der Schuss flog an der Mauer vorbei direkt ins kurze Eck ins Netz. Fast direkt danach konnten wir den Anschlusstreffer erzielen. Ein missglückter Rückpass des Gegners konnte Michael Axt abfangen. Der folgende Schuss verfehlte nur knapp das Tor. Dann musste Michael Axt verletzt den Platz verlassen, was uns erheblich schwächte. Trotzdem kamen wir vor der Halbzeit noch zum Anschlusstreffer. Wir schalteten schneller als die Abwehr des Gegners und René Polednicek beförderte den Ball aus fünf Metern ins Tor. Mit dem knappen Rückstand ging es in die Pause.

Wir starteten die zweite Halbzeit mit einem guten Freistoß von Johannes Klenke, der aber leider pariert wurde. Eine viertel Stunde passierte nicht viel. Dann gab es erneut einen Freistoß für die Gastgeber. Diesmal flog er hoch und über unseren Torwart Arne Höftmann hinweg ins lange Eck. Nach fast siebzig Minuten musste ein Gegenspieler den Platz mit einer Ampelkarte verlassen. Unsere daraus folgende Überzahl machte sich aber überhaupt nicht bemerkbar. Wir wurden mit einem Mann mehr eher schlechter als besser. In den letzten zwanzig Minuten zeigten wir nochmal unser ganzes Unvermögen in diesem Spiel. Wir fingen noch ganze drei Tore in der Schlussphase. Das Erste viel noch aus dem laufenden Spiel. Das Zweite war dann ein Handelfmeter, der verwandelt wurde. Und das letzte Tor der Hausherren war ein zu kurz geratener Rückpass von Florian Hinske. Am Ende mussten wir mit einer sehr hohen Niederlage den Platz verlassen, aber aufgrund der miserablen Leistung war das Ergebnis vollkommen verdient. Anstatt eine bessere Figur als letzte Saison abzugeben, haben wir genau das Gegenteil getan. Und man kann nur hoffen, dass unsere Spieler das Warnsignal verstanden haben.


Startelf:

  • Arne Höftmann
  • Carsten Wanitschka
  • Florian Hinske
  • Marcel Gros
  • Adrian Moser
  • Yannik Gros
  • Johannes Klenke
  • Mathias Kleingünther (25. Min.)
  • René Polednicek
  • Marcel Zbierski (61. Min.)
  • Michael Axt

Auswechselspieler:

  • Markus Burhenne
  • Niclas Hüge (25. Min.)
  • Jürgen Hüge (61. Min.)

Gelbe Karten:

  • René Polednicek (23. Min.)
  • Florian Hinske (35. Min.)
  • Yannik Gros (58. Min.)
  • Niclas Hüge (70. Min.)

Tore:

  • 1:0 Tom Phillip (12. Min.)
  • 2:0 Rüdiger Klien Reyes (25. Min.)
  • 2:1 René Polednicek (41. Min.; V: Niclas Hüge)
  • 3:1 Pascal Lesen (58. Min.)
  • 4:1 David Sussebach (70. Min.)
  • 5:1 Marwan Alqddoor (FE) (78. Min.)
  • 6:1 David Sussebach (86. Min.)
 
Nächstes Spiel:

SV Hörne
-
TSV Waldkappel II

am 20.10.2019
um 15:00 Uhr

Bilanz: 5 S / 3 U / 4 N
  • 13.09.2018 3:2 (a)
  • 29.07.2018 2:2 (h)
  • 12.03.2017 2:0 (h)
  • 20.08.2016 1:6 (a)
  • 16.04.2016 2:3 (h)
  • 20.09.2015 4:1 (a)
  • 03.04.2011 0:0 (h)
  • 03.09.2010 5:1 (a)
  • 28.03.2010 3:1 (h)
  • 06.09.2009 1:3 (a)
  • 1:5 (a)
  • 3:3 (h)