Spielabbruch

Das Spiel gestern Abend gegen die zweite Mannschaft des SSV Witzenhausen musste nach einer Stunde Spielzeit abgebrochen werden. Grund des Abbruchs war ein defekt an der Flutlichtanlage. Zum Zeitpunkt des Abbruchs führten wir durch ein Tor von Marcel Zbierski mit 1:0.

 

Sieg gegen Fürstenhagen

Nach der herben Niederlage am Freitag zeigten wir heute ein völlig anderes Gesicht. Gegen den Favorit aus Fürstenhagen hatten wir in der ersten Halbzeit mehr vom Spiel und hätten unsere Führung noch ausbauen können. In der zweiten Hälfte wurde der Gast stärker und konnte den Ausgleich erzielen. Doch wir konnten unsere kämpferisch starke Leistung mit dem Siegtor kurz vor Schluss krönen. Die Tore zum 2:1 erzielten Mathias Heinrich und Sebastian Hildebrandt. Spielbericht lesen

 

Klatsche gegen Eschwege

Im Freitagsspiel gegen SV 07 Eschwege sorgten wir mit einem Fehler für das erste Gegentor. In Halbzeit zwei fielen wir dann auseinander und der Favorit wurde seiner Rolle gerecht und nutzte fast jede Gelegenheit. Am Ende verloren wir mit 0:5.

 
Nächstes Spiel:

SV Hörne
-
Hopfelde/Hollstein

am 01.11.2020
um 14:30 Uhr

Bilanz: 3 S / 0 U / 2 N
  • 11.10.2020 1:0 (a)
  • 10.05.2015 2:0 (a) *
  • 11.09.2014 8:1 (h) *
  • 08.05.2011 2:4 (a) *
  • 03.10.2010 1:2 (h) *